Durch die Nutzung dieser Website stimme ich zu, dass Cookies zur optimalen Gestaltung der Website sowie zur Analyse der Nutzung der Website verwendet werden. Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Schließen

Direkt zum Inhalt

Schauburg Filmtheater

Hotspot - Island zwischen Massentourismus und ...

Do
25.11.
Fr
26.11.
Sa
27.11.
So
28.11.
Mo
29.11.
Di
30.11.
Mi
01.12.
Do 25.11.
Fr 26.11.
Sa 27.11.
So 28.11.
Mo 29.11.
Di 30.11.
Mi 01.12. 19:30

Island profitiert stark vom Tourismus. Bekannt wurde die Inselnation durch den Ausbruch des Eyjafjallajökull im Jahre 2010 und erlebt seit Jahren einen Besucherboom. Doch dafür zahlen viele Isländer/innen einen hohen Preis. Die Heimat tausender Menschen verändert sich drastisch. Natur wird zerstört und die sonst so idyllischen und einsamen Regionen von tausenden Touristen überrannt.

Drei junge Filmemacher aus Schleswig-Holstein schauen sich im Detail an, wo die Vor- und Nachteile des Tourismus vor Ort liegen, führen Interviews mit Expert/innen und Einheimischen, die die Sonnen- und Schattenseiten erleben. Dabei nehmen die Filmemacher die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf ihre Reise und lassen hinter die Kulissen ihres Debut-Kinofilms in atemberaubender Natur schauen.

Sondervorstellung mit anschließendem Filmgespräch mit den Filmemachern.

Starttermin
01.12.2021
Länge
100 min
FSK
0
Überlänge
nein
Originaltitel
Hotspot
Originalsprache
de
Website
www.hotspot-film.de

Newsletter

Datenschutzerklärung anzeigen

Vom Newsletter abmelden